Freizeitassistenz

Die Feizeitassistentin/der Freizeitassistent hat die Aufgabe an der Gestaltung der Freizeit des Menschen mit Behinderung mitzuwirken.
 
Ziel:
♦ Gesellschaftliche Integration
♦ Kennenlernen verschiedener Freizeitangebote
♦ Ausloten der eigenen Interessen
♦ Förderung der Eigenständigkeit im Bereich der aktiven Freizeitgestaltung
♦ Unterstützung des Ablöseprozesses vom Elternhaus
 
ZIELGRUPPE
Menschen, die diese Leistung in Anspruch nehmen, müssen Jugendliche und Erwachsene mit Körper-, Sinnes-, geistigen- und Mehrfachbehinderungen sein, die in der Familie, in einer voll- oder teilzeitbetreuten Wohneinrichtung oder alleine leben.
 
PÄDAGOGISCHE BETREUUNGSARBEIT:
Die pädagogische Betreuungsarbeit soll insbesondere durch Betreuung, Begleitung und Assistenz
folgendes fördern:
 
♦ Individuelle Freizeitassistenz
♦ Assistenz von Kleingruppen
♦ Urlaubsassistenz
♦ Durch Freizeitaktivitäten werden die eigenen Fähigkeiten gefördert und das Selbstbewusstsein
   gestärkt
♦ Integratives  Gemeinschaftserlebnis
♦ Unterstützung beim Ablösungsprozess von den Eltern

LEISTUNGSUMFANG:
Die Leistung ist wie folgt zu erbringen:
Die Freizeitassistenz wird stundenweise, tageweise, nachts und an Wochenenden flexibel und/oder regelmäßig angeboten.

Aktuelle Termine:

Keine Termine

Copyright © 2014 - Sozialbetriebsgesellschaft Birkfelder Raum GmbH - 8190 Birkfeld Hauptplatz 11 - Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.